Empfehlungs-Marketing

Hände hoch

Illusionäre Rechenspiele im Network-Marketing

,
https://www.youtube.com/watch?v=Is0Idn4NY8w&feature=youtu.be Massenweise werden suchende Menschen durch Rechenspiele beeindruckt; Rechenspiele, die sich schnell als illusionär herausstellen. Und massenweise lassen sich Menschen beeindrucken,…
Hände hoch

Nur 1 Stunde pro Tag

,
https://youtu.be/OR0Ei7EnvYg Eine Stunde pro Tag Ich bin jetzt seit mehr als 15 Jahren im Empfehlungs-Marketing tätig, und habe schon alle Ausreden gehört, warum jemand angeblich dies oder jenes nicht tun kann. Es ist auch nicht wichtig,…
Hände hoch

Hände hoch, ich hab´ ein Angebot.

,
Gerade hatte ich ein Telefonat. Keine Frage, ob ich Zeit habe oder Lust zuzuhören. Aber dafür ein Sperrfeuer von Angebot und Argumenten. Und so schnell gesprochen, dass ich den Hörer neben mich gelegt habe. Mein "Nein" führte nicht zum Aufgeben,…
Hände hoch

Der richtige Marketing-Berater – meine persönliche Erfahrung

, ,
Hans Janotta Ich habe in meinem letzten Artikel ausführlich Kriterien genannt, wie man seinen richtigen Marketing-berater findet (siehe: https://die-publikationswerkstatt.com/der-richtige-online-marketing-berater/) Und ich habe auch ausgeführt,…

Publikations-Marketing

Wir haben Erfahrungen mit den beiden On-Demand-Unternehmen „Create Space“ (CS) und „BoD“. BoD ist ein deutsches Unternehmen, mit typisch deutschem Phlegma, aber auch mit deutscher Zuverlässigkeit. Alle Geschäfte werden gemäß deutschem Recht abgewickelt. Die Auszahlungen erfolgen zwar langsam aber zuverlässig mit korrekt ausgewiesener MwSt. „Create Space“ ist eine Tochtergesellschaft von Amazon und die scheren sich […]

Sicher habe ich jetzt eine gute Chance, mich in der Verlags-Branche unbeliebt zu machen. Die Basis meiner Betrachtungen sind vier Verlage, mit denen ich gedruckte Bücher publiziert habe. Anfangs war ich der Meinung, Verlage wären stolz darauf, einen so tollen Autor, wie mich, im Portfolio zu haben. Sie waren es nicht. Sie hatten „Ohr an […]

Bevor wir uns die Motivation anschauen, einige möglicherweise harte Tatsachen. Allein in Deutschland erscheinen jedes Jahr 60.000 neue Bücher. Maximal 1% davon erreichen Verkäufe jenseits der 5.000. Alle anderen krebsen auf den hinteren Plätzen bei Amazon und anderen Händlern herum und werden von fast niemandem wahrgenommen. Manchmal ist das auch gut so. Ich lese viele […]